Wir bieten euch zwei Optionen für den Transport.

  1. Bequem: Wir bringen euch die Hüpfburg und bauen sie auf Wunsch auf und wieder ab.
  2. Günstig: Ihr holt sie selber ab – dabei stellen wir euch kostenfrei einen Anhänger für den Transport zur Verfügung. In der Regel könnt ihr die Hüpfburgen/Eventmodule bereits kostenfrei einen Tag eher abholen und einen Tag nach eurem Event erst zurück bringen.

Die Preise für eine Lieferung setzen sich aus der Entfernung und dem optionalen Auf- und Abbau zusammen. Die Kilometerpauschale beträgt 0,40 € pro Kilometer. Wenn der Auf- und Abbau gewünscht wird, berechnen wir diesen mit 30,- € pauschal.
Bitte beachtet, dass trotzdem bitte eine Person vom Auftraggeber gestellt werden muss für den Auf- und Abbau. 

Übersicht der Liefermöglichkeiten

Das Wetter kann natürlich immer mal etwas wechselhaft sein. Ihr braucht bei uns allerdings keine Bindungsängste aufbauen. Eine kostenfreie Stornierung ist bis zum Buchungstag möglich. 

Wenn es dann doch mal Regnet, keine Angst die Hüpfburgen sind nicht aus Zucker.

Lasst einfach die Luft raus, deckt sie ab oder faltet sie mittig zusammen. So ist sie nach einem Regenschauer schnell wieder einsatzbereit.

Transport & Lieferung

Selbstabholung

Wir stellen euch einen kostenfreien Anhänger für die Abholung
0 Kostenlos
  • Selbstabholung
  • Selbstaufbau/abbau
  • flexible Zeiten
  • Kostenloser Anhänger für den Transport

Lieferung/Abholung

Wir liefern euch die Hüpfburg und holen sie später wieder ab.
0,40 pro Kilometer
  • Lieferung der Hüpfburg
  • Abholung der Hüpfburg
  • flexible Zeiten
  • vorher festgelegte Preise

Aufbau/Abbau/Lieferung

Wir liefern und bauen die Hüpfburg auf und wieder ab. Ihr müsst euch um nichts kümmern.
50
00
Pauschal
  • Aufbau der Hüpfburg vor der Veranstaltung
  • Abbau der Hüpfburg nach Veranstaltung
  • Dekoration anbringen (nur bei Hochzeit-Hüpfburg)
  • Lieferung der Hüpfburg innerhalb 20 km inklusive (darüber 0,40€ pro Kilometer)
Beliebt

Regen ?

Das Wetter kann natürlich immer mal etwas wechselhaft sein. Ihr braucht bei uns allerdings keine Bindungsängste aufbauen. Eine kostenfreie Stornierung ist bis zum Buchungstag möglich. 

Wenn es dann doch mal Regnet, keine Angst die Hüpfburgen sind nicht aus Zucker.

Lasst einfach die Luft raus, deckt sie ab oder faltet sie mittig zusammen. So ist sie nach einem Regenschauer schnell wieder einsatzbereit.

Aufbau / Abbau der Hüpfburgen

Unsere Hüpfburgen sind für den Outdoor- und Indoor Einsatz geeignet.  Beachtet bitte, dass die Gebläse ziemlich laut sind, informiert besser eure Nachbarn – oder ladet sie direkt zum hüpfen mit ein. 

Aufbau

Abbau

Betriebsanleitung

Adresse